Dr. van Haeringen Laboratorium B.V.

H887 Fellfarbe Cocoa

Hintergrund

Die Fellfarbe Cocoa wird vom Co-Locus bestimmt. Die braune oder schokoladenfarbene Fellfarbe ist bei vielen Säugetierarten häufig auf Varianten am B-Locus oder TYRP1-Gen, zurückzuführen. Hunde haben fünf verschiedene TYRP1 Loss-of-function Allele, die für die überwiegende Mehrheit der Hunde mit einer braunen Fellfarbe verantwortlich sind. Die braune Fellfarbe bei Französischen Bulldoggen geht auf eine Mutation im HPS3 Gen zurück. Die Mutationen in diesem Gen erzeugen braunes Pigment im Fell, an der Nase und den Fußsohlen der Hunde. Die Färbung von Nase und Fußsohlen ist unabhängig vom Genotyp anderer Loci sichtbar. Die Farbe des Fells wird dagegen von Mutationen anderer Gene beeinflusst.

Mutationen im HPS3-Gen erzeugen ein braunes Pigment, indem sie das schwarze Pigment teilweise zerstören. Zusammen mit dem B-Locus (TYRP1-Gen) spielt der Co-Locus eine Rolle bei der Eumelaninsynthese. Der Co Locus erzeugt eine dunklere braune Fellfarbe als der B Locus. Cocoawelpen werden oft mit blauen Augen geboren, die dunkler werden, wenn die Welpen älter werden.

Kürzlich fanden Züchter und Gentestlabors braune französische Bulldoggen, die keines der bekannten mutierten TYRP1-Allele trugen.

Testspezifische Informationen

-

Alter

Die meisten Fellfarben und Felltypen sind in der Regel direkt nach der Geburt sichtbar.

Bearbeitungszeit

Die Bearbeitungszeit hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel Versanddauer Ihrer Probe zum bearbeitenden Labor, Testmethode(n) und ob die Untersuchungen vollständig oder teilweise von einem Partnerlabor oder dem Patenteigentümer durchgeführt werden.

Für Tests die in unseren Labors durchgeführt werden, beträgt die Bearbeitungszeit normalerweise 10 Arbeitstage nach dem Eintreffen der Probe im bearbeitenden Labor (VHL, VHP oder Certagen). Für Tests, welche von unseren Partnerlaboratorien oder dem Patenteigentümer durchgeführt werden, beträgt die Bearbeitungszeit mindestens 20 Arbeitstage. Weil die Transportzeit auf Grund von Faktoren, die wir nicht beeinflussen können, variieren kann, sind die angegebenen 20 Arbeitstage lediglich als gute Schätzung zu betrachten.

BITTE BEACHTEN SIE
Manchmal kann es notwendig sein, dass Ihre Probe ein zweites Mal untersucht werden muss. Wir nennen das einen Retest. In diesem Fall verlängert sich die Bearbeitungszeit entsprechend.

Auswirkung

Rassen

Dieser DNA-Test wird für folgende Rasse(n) angeboten:Französische Bulldogge. Weitere Informationen finden Sie in den 'Häufig Gestellten Fragen' (FAQ).

Probenmaterial

Als Probenmaterial können EDTA-Blut, Heparin-Blut, Schleimhautabstrich, Gewebe oder Sperma verwendet werden. Bitte fragen Sie bei Certagen nach, wenn Sie anderes Probenmaterial einsenden möchten.

Ergebnis

Fellfarben und Felltypen sind von vielen genetischen Faktoren abhängig. Es wird für jeden genetischen Faktor ein separates Testergebnis zugesandt.

Vererbung

Fellfarbe und Felltyp werden durch zahlreiche verschiedene genetische Faktoren beeinflusst. Sie folgen einem dominant/rezessiv-Erbgang.

Schweregrad der Erkrankung

Faktoren, die Fellfarbe und Felltyp beeinflussen, sind meistens unabhängig von Krankheiten.

Code H887

Fellfarbe Cocoa

€ 50,94 (Inkl. 21% MwSt.)
€ 42,10 (ohne MwSt.)
Menge